MITEINANDER: ALLEINE UND DOCH ZUSAMMEN

Eine virtuelle Ausstellung für Schülerinnen und Schüler und Freunde der Kurt-Masur-Schule

Schreiben und erzählen

"Gregs Tagebuch, Teil4", Oscar"Gregs Tagebuch I – Von Idioten umzingelt", Jonas
"Gregs Tagebuch – Alles Käse", Clara"Petronella Apfelmus", Matilda
"Mira", Paula"Dog Man", Florent

Lesekisten von Oskar, Jonas, Clara, Matilda, Paula, und Florent, Klasse 3b


Illustrierte Fabeln
aus der Klasse 3d:
Luïc, Lotta, Benita, Elma,
Alessio, Merle, Lotta

Gedichte: Carlo, Matilda und Leopold, Klasse 3b


Osterelfchen, Lukas, Klasse 2b


Osterelfchen, Lukas, Klasse 2b


„Wenn die Möpse Schnäpse trinken – James Krüss“, Mona, 1d

„Der kleine Angeber – James Krüss“, Mona, 1d

„Wenn du einen Garten hast – James Krüss“, Mona, 1d

 

Svea, 2d


Du schreibst gerne Geschichten? Richte dir eine Leseecke ein und eine Schreibwerkstatt.

Erfinde eine Geschichte, gerne auch mit anderen. Mit ZUMpad kannst du mit deinen Freunden und Freundinnen gemeinsam an einem Text arbeiten. Lass dir ZUMpad von deinen Eltern zeigen.

Wenn du geübt im Schreiben bist, führe mit deinen Freunden und Freundinnen, die auch gerne schreiben, eine Schreibkonferenz am Telefon durch, das bringt mehr Spaß und deine Geschichten werden besser!

Deine Eltern können dir helfen, die Schreibkonferenz mit deinen Freunden und Freundinnen zu organisieren:

Schreibkonferenz – wie fange ich an? Gründet eine Schreibkonferenz und stellt euch gegenseitig eure Texte vor. Die Berater haben eine Checkliste und kreuzen Punkte an, die auffällig sind. Nach dem Vorlesen des Textes geben die Berater dem Autorenkind Überarbeitungshinweise.

Ablauf:

  1. Individuelle Themenfindung und Erstellen eines Entwurfs
  2. Schreibkonferenz
  3. Endredaktion
  4. Veröffentlichung

Zurück Beitrag

© 2020 MITEINANDER: ALLEINE UND DOCH ZUSAMMEN

Wordpress programmiert von Anders Norén

Idee und Gestaltung von Wolfgang Eschenhagen

Impressum | Datenschutz

error: